Ob Sie Titan-Schrauben, Zirkonoxid, Aspirin, Tablettenhülsen, Walnüsse, Kaffeepulver, Gesteinsproben, oder jedes beliebige andere Material analysieren möchten, Sie erhalten immer Einblicke in Ihre Proben: Porositäten, Volumina, Verteilungsmuster, Vernetzungsstrukturen, 3D Modelle, Dichte, etc.

Mit einer neuartigen beweglichen Quellen-Kamera-Anordnung entlang der optischen Achse ermöglicht der Skyscan 1272 Scanner eine bislang unerreichte Kombination von räumlicher Auflösung, Bildqualität, Probenflexibilität und Scan-Geschwindigkeit.

Die preisgünstigere 1174 Variante ist kompakt und transportabel, erlaubt aber immer noch variable Vergrösserungen und rasche Scanzeiten.